Scooter Stunts Tipps und Tricks – Sprünge und Drehungen meistern

Stunt Scooter als Trendsport sind aus den USA und Australien zu uns geschwappt und stammen aus der BMX-Szene. Die kleinen Fahrräder sind ähnlich wendig. Um mit deinem Scooter im Skatepark oder in der Halfpipe Stunts zu fahren, brauchst du einen guten und stabilen Stunt Scooter. Dazu ein bisschen Geduld und gute Erklärungen. Heute gibt es massenhaft Erklärvideos zu Scooter Stunts und eine ellenlange Liste von speziellen Stunts nur für den Scooter.  Für deine ersten Versuche haben wir ein paar einfach umzusetzende Tipps:

 

Unsere Tipps für Stunt-Beginner

Sprünge:

Ollie

Ein Ollie ist ein Sprung mit dem Scooter. Während der Fahrt ziehst du den Lenker hoch und deine Füße Richtung Körper. Am Besten beginnst du das Üben im stehen oder bei langsamer Fahrt.

„One foot“ Jump

Wenn du mit deinem Scooter springst, dann du ihr einfach einen Fuß weg vom Scooter und ziehst ihn kurz vor der Landung wieder ein. Das Ganze gibt es auch als „No foot Jump“, da sind dann beide Füße in der Luft (sehr schwer!).

 

Mit dem Lenker

X-UP

Du drehst Lenker in der Luft um 180°, bis deine Arme ein X ergeben.

Barspin

Unsere Scooter sind mit einem drehbaren Lenker ausgerüstet, der für den Barspin geeignet ist, denn du drehst für den Barspin den Lenker in der Luft um 360°.

 

 

Auf einer Rolle

One Wheel Whip

Du stellst dich auf die Hinterbremse, so dass dein ganzer Scooter nur auf dem Hinterrad steht. Jetzt baust du Körperspannung auf und drückst dich vom Boden ab. Das braucht viel Gleichgewichtssinn, aber Übung macht den Meister!

Wheelie

Beim Wheelie wirst du nur auf der hinteren Rolle fahre. Dazu stellst du den Standfuß ganz dicht an die Hinterbremse. Jetzt ziehst du  das Vorderrad hoch und versuchst, mit dem anderen Fuß das Gleichgewicht zu halten. Hörst sich schwierig an, ist aber eigentlich ein leichter Trick, der einfacher wird, je schneller du fährst.

 

Wichtig: Trage einen Helm und Schutzausrüstung, wenn du Stunts übst und schaue auch den anderen Fahrern im Skatepark zu. Du kannst dir viel abgucken!